Data / Fakten:
  • Titel: Wohn- und Geschäftshaus nahe der Berliner Stadtgrenze
  • Adresse: 16556 Hohen NeuendorfBezirk: BorgsdorfReferenznummer: 10765Objektart: Wohn- und GeschäftshausBaujahr: ca. 1900Energieausweis: B, 07/2018, ca. 80 kWh, ErdgassEnergieausweis: B, 07/2018, ca. 80 kWh, Erdgassvermietbare Gewerbefläche: ca. 249 m²Gesamtmietfläche: ca. 507 m²JNKM (Ist): ca. 51.072 €Rendite: 4,29 %Durchschnittsmiete: Wohnen ca. 6,83 €/m² - Gewerbe ca. 11,17 €/m²Faktor: ca. 23-fachKaufpreis: 1.190.000 €Kaufpreis pro qm: ca. 2.343 m²/m²Provision: 7,14 % inkl. der gesetzl. gültigen MwSt.
Objektbeschreibung:

Diese dreigeschossige Liegenschaft wurde um das Jahr 1900 auf einem 795 m² großen Grundstück erbaut. Das Gebäude verfügt über 4 Wohn- sowie 4 Gewerbeeinheiten. Die Wohnungsgrößen variieren zwischen ca. 46 m² und 74 m². Die Gewerbeeinheiten haben eine Größe zwischen ca. 25 m² und 95 m². Die Wohnungen im ausgebauten Dachgeschoss sind mit Balkonen ausgestattet. Das Objekt erscheint in einem gepflegten und modernen Zustand und wurde in den Jahren 2006 bis 2011 nach Angaben des Eigentümers komplett saniert.

 

Besonderheiten:

Das Wohn- und Geschäftshaus ist vollvermietet.

Lage:

Direkt hinter der Berliner Stadtgrenze liegt Hohen Neuendorf, eine Stadt im Landkreis Oberhavel im Land Brandenburg. Diese grenzt mit ihren gut 25.000 Einwohnern unmittelbar an die Berliner Ortsteile Frohnau und Heiligensee im Bezirk Reinickendorf. Dadurch besteht eine stetig wachsende Nachfrage nach Wohn- und Gewerbeflächen. Die Gegend ist geprägt von Einfamilienhäusern, inmitten einer ursprünglichen Natur mit ausgedehnten Wäldern, Wiesen, Auen und Seen. Autofahrer schätzen die Nähe zur B96a und der Autobahn „A10“ in Richtung Hamburg, Hannover, Leipzig, Prenzlau, Frankfurt Oder. Einkaufsmöglichkeiten, Schulen, Kitas, Ärzte, Restaurants befinden sich im Ort, in den umliegenden Ortsteilen und im nahe gelegenen Berlin – Frohnau, Hermsdorf und Tegel (weniger als 5 km entfernt). Der nächste S-Bahnhof in Richtung Berlin ist der S- Bahnhof „Borgsdorf“ (S1). Diesen erreicht man nach weniger als ca. einer Gehminute. Den Bahnhof Friedrichstraße erreicht man beispielsweise in nur 40 Minuten.

Karte:
Die Referenznummer für dieses Objekt lautet: 10765
Haben Sie Interesse an diesem Objekt? Dann füllen Sie bitte diese Felder aus, nehmen Bezug auf die Referenznummer des Objektes und wir melden uns so schnell es geht. Vielen Dank.