Data / Fakten:
  • Titel: Wohn- und Geschäftshaus mit Teilleerstand und ein unbebautes Grundstück mit beantragter Baugenehmigung
  • Adresse: 15344 StrausbergBezirk: StrausbergReferenznummer: 6356Objektart: Wohn- und GeschäftshausBaujahr: ca. 1752 / 1997Energieausweis: liegt noch nicht vorEnergieausweis: liegt noch nicht vorvermietbare Gewerbefläche: ca. 878 m²Gesamtmietfläche: ca. 1.664 m²JNKM (Ist): ca. 60.235 € Ist / 95.685 € SollKaufpreis: 2.250.000 €Kaufpreis pro qm: ca. 1.350 €Provision: 7,14 % inkl. der gesetzl. gültigen MwSt.
Objektbeschreibung:

Das  Wohn- und Geschäftshaus liegt in zentraler Stadtkernlage (Altstadt Strausberg), inmitten eines Sanierungsgebietes mit gestaltetem Umfeld und besteht aus zwei Flurstücken, welches mit drei verschiedenen Baukörpern versehen ist. Das Grundstück besteht aus einem Flurstück. Es ist unbebaut. Die vollunterkellerten Massivbauten (drei- und zweigeschossig) wurde ca. 1752 als Gaststätte erbaut und ca. 1870 zum Hotel mit Festsaal umgebaut.  Im Jahr 1997 wurden sie umfassend saniert sowie umgebaut.   Die Gewerberäume haben eine Fläche von 66 m² bis 452 m²; die Wohnungsgrößen liegen zwischen 51 m² und 67 m².

Lage:
  • Die Stadt Strausberg ist mit über 26.000 Einwohnern die größte Stadt im Landkreis Märkisch-Oderland im Land Brandenburg und befindet sich ca. 35 km östlich vom Stadtkern Berlin.
  • Die Bundeswehr ist größter Arbeitgeber der Stadt mit etwa 2.200 Arbeitsplätzen. Die Bundeswehreinrichtungen sind in der von-Hardenberg-Kaserne (vormals Liegenschaft Nord) und der Barnim-Kaserne konzentriert. Die Akademie der Bundeswehr für Information und Kommunikation mit der größten Militärbibliothek Deutschlands residiert im ehemaligen Tagungszentrum.
  • Derzeit sind ca. 320 Handwerksbetriebe in Strausberg ansässig.
  • Strausberg ist in westlicher Richtung über die Landesstraße L 33 und die Anschlussstelle Berlin-Marzahn mit dem Berliner Ring (Bundesautobahn 10) verbunden. Östlich der Stadt verläuft die Bundesstraße 168 zwischen Eberswalde und Cottbus.
  • S-Bahn Anbindung nach Berlin über S-Bahnhof Strausberg-Stadt (etwa 800 m vom Grundstück entfernt fußläufig erreichbar).
  • Berlin-Alexanderplatz ist in ca. 30 Minuten erreicht
  • Rennbahn Hoppegarten ist ca. 15 Minuten mit dem Auto oder der S-Bahn zu erreichen.
  • Familienfreundliches Umfeld alle Schulen sowie Kindergärten in Strausberg vorhanden; Gymnasium, Grundschule und Musikschule in der Hegermühlerstraße.
  • Straussee mit Freibad Strausberg in nur ca. 800 m zu erreichen. Wunderschöne Landschaft um Strausberg.
Karte:
Die Referenznummer für dieses Objekt lautet: 6356
Haben Sie Interesse an diesem Objekt? Dann füllen Sie bitte diese Felder aus, nehmen Bezug auf die Referenznummer des Objektes und wir melden uns so schnell es geht. Vielen Dank.