Data / Fakten:
  • Titel: Historisches und denkmalgeschütztes Eckgebäude mit Ausbaupotential
  • Adresse: 14199 BerlinBezirk: SchmargendorfReferenznummer: 6347Objektart: Wohn- und GeschäftshausBaujahr: ca. 1895Energieausweis: nicht erforderlichEnergieausweis: nicht erforderlichvermietbare Gewerbefläche: ca. 200 m²Gesamtmietfläche: ca. 571 ²JNKM (Ist): ca. 33.000 €Kaufpreis: 2.095.000 €Provision: 7,14% des Kaufpreises inkl. MwSt.
Objektbeschreibung:

Das unter Denkmalschutz stehende stuckverzierte Eckhaus und die Remise wurden in den Jahren 1894 bis 1895 gebaut. 1994 wurden das Dach und die Fassade saniert. Das dreigeschossige Haus befindet sich in einem sehr gepflegten Zustand. Besonderheiten:

Die vorhandene Remise könnte mit einer Wohnfläche von ca. 237 m² ausgebaut werden.

Ein Neubau mit einer Wohnfläche von ca. 112 m² könnte errichtet werden.

Lage:

Das denkmalgeschützte Gebäudeensemble liegt im traditionsreichen Ortsteil Schmargendorf des Bezirks Wilmersdorf. Die Nachbarschaft zum Grunewald und den zahlreichen Seen in Verbindung mit der schnellen Anbindung an die City machen diese Lage so beliebt. Im Zentrum dieses Kleinods, zwischen Roseneck und Rüdesheimer Platz bekommt man so ziemlich alles für den täglichen Bedarf, und das gastronomische Angebot ist auch ausgezeichnet. Schulen sowie Kindergärten befinden sich ebenfalls in der näheren Umgebung. Das Rathaus Schmargendorf ist fußläufig keine fünf Minuten entfernt und ist wegen seines verspielten Äußeren stadtbekannt. Die Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr ist gut, mehrere Buslinien am Roseneck und am Rathaus Schmargendorf verbinden den Standort in wenigen Minuten mit dem Berliner S- und U-Bahnnetz. Mit dem Auto ist man in gerade einmal 10 Minuten am Kurfürstendamm.

Karte:
Die Referenznummer für dieses Objekt lautet: 6347
Haben Sie Interesse an diesem Objekt? Dann füllen Sie bitte diese Felder aus, nehmen Bezug auf die Referenznummer des Objektes und wir melden uns so schnell es geht. Vielen Dank.