Data / Fakten:
  • Titel:

    Attraktive Eigentumswohnungen in beliebter Lage von Berlin-Schöneberg

  • Adresse: 10781 BerlinBezirk: SchönebergReferenznummer: 206Objektart: EigentumswohnungenBaujahr: 1963Energieausweis: V, Gas, Bj. 1990, gültig bis 07.2028, Klasse Evermietbare Wohnfläche: Wohnungsgrößen zw. ca. 30 m² und 78 m²Gesamtmietfläche: Wohnungsgrößen zw. ca. 30 m² und 78 m²Kaufpreis: 115.300 € - 270.000 €Käuferprovision: 3,57 % inkl. der gesetzl. gültigen MwSt.
Objektbeschreibung:

Das Eckgrundstück verfügt über zwei sechsstöckige Mehrfamilienhäuser.

Das Ensemble aus dem Jahr 1963 ist in 41 Wohneinheiten aufgeteilt. Die Wohnungsgrößen variieren zwischen ca. 30 m² und ca. 78 m².

Das Grundstück verfügt im Hinterhof über 12 PKW-Stellflächen sowie Fahrradstellplätze. Die Zufahrt erfolgt über die Luitpoldstraße.

Im Zuge der Instandsetzung wurden zuletzt (2020/21) unter anderem folgende Maßnahmen im Gemeinschaftseigentum durchgeführt:

– Fassadenanstrich inkl. Balkone und Bestandsfenster
– beidseitiger Anstrich der Hauseingangs- und Hoftüren
– beidseitiger Anstrich der Treppenhausfenster
– Ausschachten und Freilegung der Kelleraußenwände bis ca. 80 cm Tiefe
– Aufbringen einer Außenwandabdichtung mit Dämmung
– Herstellung von Fahrradstellplätzen
– Anlegen von Grünanlagen und Überarbeitung der bestehenden Grünanlagen im Straßenbereich
– neue Mülleinhausung
– Sanierung der Treppenhäuser
– Erneuerung Elektroinstallationen in den Treppenhäusern

 

– 1 bis 3 Zimmer-Wohnungen

– alle Wohnungen verfügen über einen großen Balkon

– Kellerabteile für jede Wohneinheit

– Beheizung erfolgt über eine Gaszentralheizung

– Aufzug

– 12 PKW Stellplätze

– Fahrradstellplätze

 

– Das Gebäude befindet sich im sogenannten Milieuschutzgebiet; Erhaltung der Zusammensetzung der Wohnbevölkerung nach § 172 Abs. 1 S. 1 Nr. 2 BauGB.

– Die vermieten Wohnungen werden im Ist-Zustand veräußert.

– Die bezugsfreien Wohnungen werden saniert.

Lage:

Der zentrale Berliner Bezirk Schöneberg steht für lebhafte, bunte Vielfalt als auch für ruhiges Wohnen. Das Objekt ist umgeben von restaurierten Gründerzeitraritäten sowie einigen Neubauten. Die Straßenzüge zeichnen sich durch zahlreiche Geschäfte für den täglichen Bedarf, Cafés, Restaurants, Ärzte sowie Schulen und Kindergärten aus.
Das angrenzende Bayerische Viertel sowie der bekannte Winterfeldtplatz mit seinem beliebten Wochenmarkt sind fußläufig erreichbar. Das Kaufhaus des Westens, KaDeWe, liegt in unmittelbarer Nähe.

Die Anbindung an das öffentliche Nahverkehrssystem (S- und U-Bahnhof „Nollendorfplatz“, der U-Bahnhof „Viktoria-Luise-Platz“ sowie sämtliche Bushaltstellen) ermöglicht eine optimale Mobilität innerhalb Berlins. Mit dem Auto gelangt man über die B1, Potsdamer Straße, schnell über die Auffahrt „Wexstraße“ auf die Stadtautobahn A100.

Karte:

Die Referenznummer für dieses Objekt lautet: 206
Haben Sie Interesse an diesem Objekt?
Dann füllen Sie bitte diese Felder aus, nehmen Bezug auf die Referenznummer des Objektes und wir melden uns so schnell es geht. Vielen Dank.